Die Technische Chemie

Professionelle Übersetzungen komplexer Inhalte

Der Gegenstand der Technischen Chemie ist die Nutzbarmachung chemischer Verfahren und Reaktionen für die volkswirtschaftliche Praxis. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt der Technischen Chemie

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer
Wir helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!
hierbei auf der Entwicklung von Verfahren und der Optimierung produktionstechnischer Prozesse, wobei besonders Effizienz und Ökonomie, zunehmend allerdings auch die Ökologie, eine zentrale Rolle spielen. Wir wissen, worauf es bei der Übersetzung komplexer technisch-chemischer Dokumente ankommt und setzen daher ausschliesslich muttersprachliche Übersetzer ein, die zudem über die entsprechenden Fachkenntnisse verfügen. So ist gewährleistet, dass Ihre Übersetzung nicht nur grammatikalisch und orthografisch fehlerfrei übersetzt wird, sondern auch im Hinblick auf ihren Inhalt. Wir überzeugen Sie gerne von unseren Leistungen und freuen und uns auf Ihren Anruf und Ihr E-Mail.

Die Aufgaben der Technischen Chemie

Die Technische Chemie befasst sich heute in der Lehre und in der Forschung vor allem mit der Entwicklung und Weiterentwicklung von Katalysatoren und Verfahren, mit sogenannten thermischen und mechanischen Grundoperationen sowie mit Chemischer Reaktionstechnik und mit Prozesskunde. Die Technische Chemie ist damit ein bedeutsames Teilgebiet der angewandten Chemie, welches insbesondere die Aufgabe hat, die meist in wissenschaftlichen Einrichtungen und Laboren gewonnenen Erkenntnisse der Chemie den Praktikern in Industrie und Handwerk, aber auch Künstlern und Privatpersonen für die gewerbliche oder private Nutzung im Alltag zugänglich zu machen.

Die Geschichte der Technischen Chemie

Die Technische Chemie begann mit den Arbeiten J. R. Glaubers zur Herstellung und industriellen Nutzung des nach ihm benannten Salzes sich zu entwickeln. Besonders im achtzehnten Jahrhundert erlebte die Technische Chemie einen frühen Höhepunkt in Grossbritannien. Hier ging es darum, experimentell im Labor gewonnene Erkenntnisse durch spezielle Verfahren so zu modifizieren, dass sie für die aufstrebende Industrie nutzbar gemacht werden konnten. Die Entwicklung des Bleikammer-Verfahrens zur Herstellung von Schwefelsäure war einer der beschriebenen Höhepunkte der Technischen Chemie, der entscheidend zum Beginn der Industriellen Revolution in Grossbritannien beitragen konnte. Ab der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts war die Technische Chemie jedoch besonders eng mit der Herausbildung der Chemischen Industrie als volkswirtschaftlich besonders bedeutsamer Wirtschaftszweig verknüpft. Die Entwicklung industrieller Apparaturen und Verfahren zur grosstechnischen Ammoniaksynthese durch Haber und Bosch, die die Voraussetzung zur industriellen Gewinnung von Düngemitteln und damit zu einer deutlichen Verbesserung des Nahrungsangebotes für den menschlichen und tierischen Bedarf bot, stellte einen weiteren frühen Höhepunkt der Technischen Chemie dar.

Die Technische Chemie als volkswirtschaftlicher Faktor

Da sich eine im Labor – und hier oft unter experimentellen Bedingungen – stattfindende chemische Reaktion nicht einfach auf industrielles Niveau übertragen lässt, bei dem viele hundert Tonnen eines chemischen Ausgangsstoffes verarbeitet werden müssen, kommt der Technischen Chemie, die die industrielle Nutzbarmachung experimenteller Erkenntnisse ermöglichen muss, heute eine grosse volkswirtschaftliche Bedeutung zu. Diese lässt sich jedoch keineswegs nur auf die Errechnung von Mengen und Kennzahlen reduzieren. Auch im Bereich des Ersetzens fossiler Brennstoffe durch synthetisch gewonnene Produkte ist die Bedeutung der modernen Technischen Chemie keinesfalls zu unterschätzen.

Übersetzungen im Bereich Technischer Chemie

Unser Übersetzungsbüro übersetzt Ihre Texte im Bereich Technischer Chemie professionell und besonders zeitnah. Bei uns haben Sie die Wahl aus über 150 Sprachen und vielen zusätzlichen Leistungen. Darunter fallen zum Beispiel

Wir beraten Sie gerne zu unserem umfangreichen Leistungsspektrum, sowohl telefonisch als auch via E-Mail.

ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekomKiva Supporter LogoAmerican Translators Association Logo