Exposés in der Immobilienbranche

Fachübersetzungen für Makler und Kunden

Immobilien gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Doch wie findet man in dem enormen Angebot an Wohnungen und Häusern das passende Objekt für sich? Sogenannte Exposés sollen dem Kunden

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer
Gerne beraten wir Sie bei allen offenen Fragen. Kontaktieren Sie uns noch heute.
dabei helfen, eine kurze Beschreibung der Immobilie zu erhalten und somit einen groben Überblick zu verschaffen. Aber nicht nur für Kunden, sondern auch für Makler haben diese Exposés einen grossen Vorteil. Immobilien, die in einer solchen Beschreibung präsentiert werden, erreichen besonders viele Interessenten und erhöhen dadurch die Attraktivität des Objekts. Deshalb sind Exposés fester Bestandteil der Immobilienbranche, die zunehmend wächst. Immobilienmakler vermarkten nicht mehr nur Immobilien im eigenen Ort. Für international tätige Makler und Unternehmen sind wir der richtige Ansprechpartner, wenn es um hochwertige Übersetzungen geht. Unsere Übersetzer sind Muttersprachler, die Kenntnisse der Immobilienbranche, des Marketings und des Rechts mitbringen. Sie übersetzen Ihre Exposés entsprechend inhaltlich und orthografisch korrekt. Ausserdem treffen sie stets den richtigen Ton, da sie im Land der Zielsprache aufgewachsen sind und die kulturellen und sprachlichen Besonderheiten kennen. Möchten Sie unser Können testen? Wir freuen uns auf Ihre Dokumente per E-Mail und erstellen Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte. Auch telefonisch sind wir gerne für Sie da.

Erstellen eines Exposés

Als Makler möchte man die angebotenen Immobilien selbstverständlich so schnell wie möglich an den Mann oder die Frau bringen. Daher werden individuelle Exposés erstellt, die das Objekt in einigen kurzen Sätzen beschreibt. Um die Immobilie besonders attraktiv wirken zu lassen, sollte man lediglich die positiven Aspekte hervorheben. Dabei ist die Überschrift sehr entscheidend, denn nur sie entscheidet, ob sich Kunden direkt angesprochen fühlen oder nicht. Als zweite wichtige Information sollte angegeben werden, wo sich die besagte Immobilie befindet, damit sich die Interessenten sofort einen Überblick über die Gegend machen können. Ansprechende Fotos der Immobilie helfen dem Kunden, sich das Objekt und deren Räumlichkeiten vorzustellen. Was natürlich nicht fehlen darf, sind die Angaben der Gesamtmiete, aufgeteilt in Kaltmiete, Heiz- und Nebenkosten und die Quadratmeterzahl. Weitere Kriterien, wie die Anzahl der Räume, die Nutzung eines Kellers oder einer Garage sind für viele Kunden ebenfalls essenziell.

Was man als Kunde beachten muss

Wenn man auf der Suche nach einer Immobilie ist, können von Maklern erstellte Exposés bei der Auswahl des passenden Objekts sehr hilfreich sein. Allerdings sollte man als Kunde beachten, dass in diesen kurzen Beschreibungen ausschliesslich die positiven Aspekte der Immobilie genannt werden. Selbst beim Vorhandensein von kleinen bis grösseren Mängeln werden diese geschickt umschrieben und dem Kunden als attraktiv verkauft. Aussagen, wie aufstrebendes Umfeld und kulturelle Vielfalt, weisen definitiv nicht auf eine ruhige Gegend für Familien hin, werden allerdings oft als solche interpretiert. Des Weiteren sollte man als Kunde unbedingt auf die im Exposé enthaltenen Bilder der Immobilie achten. Sind einige Räume nicht fotografiert, so kann man davon ausgehen, dass der Makler diese Räume bewusst ungesehen lässt. Man kann daher also auf eventuelle Mängel schliessen. Das genaue Studieren der Exposés ist zwar sehr zeitaufwändig und anstrengend, jedoch sollte man sich diese Zeit nehmen, um die passende Immobilie zu finden und nach der Begehung nicht enttäuscht zu sein. Interessieren Sie sich für eine Immobilie und im Ausland, deren Exposé nur in der entsprechenden Fremdsprache vorliegt? Wir übersetzen Ihre Dokumente in und aus über 150 Sprachen. Kontaktieren Sie uns noch heute.

2017-08-14T08:44:11.5520283Z

Boris Rösch
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOtekomKiva Supporter LogoAmerican Translators Association Logo