Die friesische Sprache

Projektmanager Norman vom Übersetzungsbüro Schnellübersetzer
Haben Sie Interesse an einer Friesisch-Übersetzung? Lassen Sie sich von uns beraten!
Wird von der friesischen Sprache gesprochen, ist damit zumeist das Nordfriesische gemeint. Diese nordfriesische Sprache ist keineswegs als ein Dialekt zu betrachten, sondern ist vielmehr eine eigenständige Sprache. Das Friesische zählt, neben Deutsch und Englisch, zu den westgermanischen Sprachen. Die friesische Sprache gliedert sich jedoch in drei Sprachzweige: Nordfriesisch, Ostfriesisch und Westfriesisch.

Einordnung der friesischen Sprache

Nord- und Ostfriesisch werden in Deutschland gesprochen und als eine Variante der deutschen Sprache betrachtet. Ostfriesisch ist dabei fast ausgestorben und wird lediglich in der Gemeinde Saterland in Niedersachsen von noch etwa 2.000 Menschen gesprochen. Das Ostfriesische wurde dort vorwiegend durch Niederdeutsch und auch durch das Hochdeutsche, ersetzt.

Nordfriesisch zählt zu einer der kleinsten Sprachen, die in Europa existieren. Etwa 10.000 Sprecher im Nordwesten Schleswig-Holsteins sprechen diese Sprache. Sie macht die Region von Nordfriesland und den Inseln Föhr, Amrum, Sylt, den Halligen und Helgoland zu einer Besonderheit. Diese Sprache ist jedoch stark vom Aussterben bedroht, da auch sie zunehmend durch nieder-und hochdeutsch ersetzt wird.

Bei dem Westfriesischen handelt es sich um eine echte, eigene Sprache. Sie wird in der Provinz Friesland (Fryslân) in den Niederlanden von etwa 400.000 Menschen gesprochen. Dabei beherrschen etwa 350.000 das Westfriesische als ihre Muttersprache. Westfriesich ist in Fryslân offiziell anerkannt und als zweite Amtssprache festgelegt. Die westfriesische Sprache unterliegt einem grossen Einfluss des Niederländischen, welcher vorwiegend durch die Medien geprägt ist. Doch auch sind zahlreiche angelsächsische Elemente in dieser Sprache zu finden.

Die friesische Sprache in Bezug zu anderen Ländern

Aufgrund ihrer Abstammung, weist die friesische Sprache zahlreiche Wörter auf, die dem Deutschen, dem Englischen, oder den skandinavischen Sprachen ähneln.

So verfügt das Nordfriesische aufgrund seiner Nähe zu Dänemark über eine Vielzahl an ähnlich klingenden Wörtern. Das deutsche Wort für Junge lautet im Dänischen dreng, im Friesischen bezeichnet man den Jungen als dring. Auch das Wort für Messer unterscheidet sich lediglich durch einen Buchstaben (dänisch kniv, friesisch knief). Als weiteres Beispiel kann die dänisch-friesische Entsprechung des Wortes Ferkel angeführt werden, welches in beiden Sprachen als gris bezeichnet wird.

Auch das Westfriesische hat einige Wörter aus dem Dänischen übernommen, so etwa das Wort bern (skandinavisch: barn) für Kind. Das Westfriesische zeichnet sich aber vor allem durch seine hohe Ähnlichkeit zum Englischen aus. Als Beispiele dafür dienen die friesischen Wörter kaai (im Englischen: key), skiep (sheep), wiet (wet) und swiet (sweet).

Doch auch zur deutschen Sprache können Parallelen entdeckt werden. So weisen die friesischen Wörter wichtich und slim für eine hohe Ähnlichkeit zu den deutschen Entsprechungen wichtig und schlimm auf.

Die friesische Kultur

Die Muttersprachler des Friesischen rühmen sich ihrer Sprache und sind bestrebt, diese zu erhalten. In der niederländischen Provinz Fryslân etwa, werden unter anderem Theaterstücke von der Gruppe Tryater gänzlich in friesischer Sprache aufgeführt. Doch auch im musikalischen Bereich konnten friesische Bands bereits Erfolge verzeichnen. Die beiden Bands De Kast und Twarres erreichten Ende der 1990er Jahre mit ihren friesischen Liedern in den gesamten Niederlanden Chartplatzierungen. In den Tageszeitungen Friesch Dagblad und Leeuwarder Courant erscheinen regelmässig friesische Artikel. Doch auch Bücher, welche in der friesischen Sprache verfasst sind, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Seit den 1980er Jahren wird Friesisch an den Schulen unterrichtet und damit an die nachfolgende Generation weitergegeben. Auf diese Weise wird versucht, die friesische Sprache zu stärken und sie so am Leben zu erhalten.

2017-03-02T10:29:21.1263167Z

Hendrik König
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekomKiva Supporter LogoAmerican Translators Association Logo