Wie fordere ich eine Offerte für eine Übersetzung an?

Mit unserem Offertformular oder per E-Mail können Sie jederzeit ganz einfach eine Offerte für die gewünschte Übersetzung Ihrer Dokumente anfordern.

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer - Projektmanagerin Steffi
Wir unterstützen Sie gerne mit professionellen Übersetzungen.

Übersetzungsofferte: In drei Schritten zu einer kostenlosen Offerte

  1. Offertformular oder E-Mail mit Kontaktdaten ausfüllen.
  2. Datei anhängen.
  3. Absenden.


Was folgt anschliessend?

  • Analyse: Dabei wird einerseits die Wortanzahl ermittelt, andererseits allerdings auch mögliche Wortwiederholungen sowie Sprachkombination, Fachgebiet und Schwierigkeitsgrad.
  • Übersetzersuche: Nach Abschluss der Analyse suchen wir den passenden Übersetzer für Ihr Projekt aus.
  • Textvorbereitung: Ist Ihr Dokument in einem komplexen Dateiformat erstellt, wird es von unseren Projektmanagern zunächst entsprechend für die Übersetzung vorbereitet.

Auf Basis dieser Daten erstellen wir Ihnen dann eine individuelle, unverbindliche und kostenlose Offerte, welches Sie per E-Mail von uns erhalten.

Sofern Sie unsere Offerte annehmen, startet der Übersetzungsprozess. Unter dem Menüpunkt Projektablauf erfahren Sie mehr über die weiteren Schritte, die hiermit verbunden sind!

Folgendes möchte ich übersetzen lassen:
Einen Text, den ich hier hochladen werde.
Der Text ist jetzt in:
Der Text soll in folgende Sprache übersetzt werden:
Sie erreichen mich unter:
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:
Name:
Name des Unternehmens:
Ihre Erläuterung:
Datenschutz Die von Ihnen gemachten Angaben werden ausschliesslich für das Erstellen und Versenden von Offerten verwendet.

ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOtekomKiva Supporter LogoAmerican Translators Association Logo